Süßkartoffeln und Rote Bete in Kokossauce

  • 4 persons
  • 60 Min
4
60’

Zutaten
4

  • 300 ml Provamel Bio Reis-Kokosdrink
  • 200 g Rote Bete
  • 800 g Süßkartoffeln
  • 1 grüne Chilischote
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Kurkuma
  • ½ TL Zimt, gemahlen
  • 2 TL Basilikumblätter, getrocknet
  • ¼ TL Sternanis, gemahlen
  • 1 EL geriebene Zitronenschale
  • 2 EL frisch gehackter Basilikum
  • Salz

Zubereitung
60 Min

  1. Rote Bete ungeschält 40 Minuten in Wasser kochen (Alternativ vorgekochte Rote Bete verwenden). Gekochte, abgekühlte Rote Bete schälen, vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Süßkartoffeln schälen, waschen, längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken.
  3. Öl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen, gehackte Chili dazugeben und 2 Minuten rösten. Restliche Gewürze dazugeben und weitere 2 Minuten rösten.
  4. Rote Bete und Süßkartoffeln dazugeben und 2 Minuten unter Rühren anbraten. Den Bio Reis-Kokosdrink und Zitronenschale hinzufügen.
  5. Gemüse 10 Minuten kochen bis die Süßkartoffeln weich sind. Zum Schluss mit Salz und frischem Basilikum abschmecken.

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN