Schnelles Sonnen-Dinkel- Brot

  • 4 persons
  • 30 Min
4
30’

Zutaten
4

  • 600 g Dinkelvollkornmehl
  • 400 ml Mandeldrink Natural
  • 3 EL Reisessig oder Apfelessig
  • 2 Päckchen Trockenhefe biovegan (18g)
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 100 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung
30 Min

  1. Das Dinkelmehl in eine Schüssel geben und das Salz darüber verstreuen. In der Mitte des Mehls eine Mulde bilden, die Hälfte des Mandeldrinks dort hineingeben und die Hefe hinein streuen.
  2. Agavendicksaft und Essig dazugeben und mit dem Mandeldrink verrühren. Dann den restlichen Mandeldrink dazugeben und alles zu einem zähen Teig verrühren.
  3. Jetzt die Sonnenblumenkerne dazugeben und unterrühren. Den Teig zum Aufgehen etwa 15 Minuten stehen lassen. Dann nochmals verrühren und als flaches Brot in eine Springform geben. Oder einfach auf ein Blech formen.
  4. In den kalten Backofen schieben und bei 220°C (Umluft 200°C) circa 45 Minuten backen. Mit Klopfen (hohler Ton) überprüfen, ob das Brot gut ist.
  5. Aus der Form nehmen und auf einem Gitter auskühlen.

Tipp

Ergibt eine mittlere Kastenform, eine Springform oder ein rundes Pizzablech

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN