Veganer Erdbeer-Käsekuchen

  • 6 persons
  • 30 Min
6
30’

Zutaten
6

  • Für den Boden
  • 150 g Haferflocken
  • 22 Datteln
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Wasser
  • Für die Füllung
  • 400 g Provamel Bio Soja Alternative zu Quark
  • 600 g Erdbeeren
  • 8 g Agar-Agar-Pulver
  • 3 EL Stevia
  • 1 Tl Vanille-Extrakt

Zubereitung
30 Min

  1. Das Agar-Agar-Pulver in einem Topf mit 10 EL Wasser auflösen, langsam unter Rühren zum Kochen bringen. Weitere 5-6 Minuten rühren, dann in einer Schüssel abkühlen lassen.
  2. Die Datteln entkernen und in einer Küchenmaschine ca. 20 Sekunden zerkleinern. Haferflocken, 1 EL Wasser und das Kokosöl hinzugeben und zu einer homogenen Masse vermischen.
  3. Die Springform mit ein paar Tropfen Kokosöl einfetten, dabei die Seiten der Form nicht vergessen. Die Dattelmasse auf dem Boden der Springform verteilen, gut andrücken und in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Zusammen mit den anderen Zutaten für die Füllung im Mixer vermischen. Die Masse auf dem Dattel-Teigboden in der Springform verteilen. Für weitere 4 Stunden in den Kühlschrank geben.

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN